Trauerbegleitung 

Bad Bevensen

zur Person

Cornelia Theiß

ausgebildet als Lebens-, Sterbe- und Trauerbegleiterin

Ein paar Worte über mich

Von Nov. 2016 - Juni 2017 habe ich eine Ausbildung zur ehrenamtlichen Sterbebegleiterin/Hospizbegleiterin gemacht. 

Von Mai 2018 - Juli 2020 folgte die Ausbildung in Hamburg zur Lebens-, Sterbe- und Traueramme nach Claudia Cardinal.

Die Prüfung mit Zertifikat dann im Sept. 2020.

Und seit Okt. 2020 habe ich mit der Großen Basisqualifikation Trauerbegleitung/Bundesverband BVT e.V. bei Petra Hugo in Magdeburg begonnen.

Außerdem...

arbeite ich in Teilzeit als PTA in einer Apotheke, bin ehrenamtlich im ambulanten Hospizdienst tätig und ab Mai 2020 habe ich eine Teilselbstständigkeit angemeldet.